Schülerinnen der IGS Langenhagen haben im Rahmen eines Schulprojekts Lieblingsrezepte von Langenhagenern gesammelt. Über Social Media, Plakate, Zeitungsartikel, Briefe und Besuche in Seniorenheimen haben sie mit Menschen gesprochen, die ihnen ihr Leibgericht verraten haben. Entstanden ist das umfangreiche Kochbuch „Langenhagener Leibspeisen“, das innerhalb kürzester Zeit auf dem Weihnachtsmarkt ausverkauft war.

Den Gewinn in Höhe von 805,50 Euro haben die Abiturientinnen dem Löwenzahn-Zentrum gespendet. Wir freuen uns sehr und sagen HERZLICHEN DANK!

Mit dieser Spende möchten wir Aktivitäten unserer Kindergruppen finanzieren, wie z.B. einen Besuch im Hochseilgarten oder einen Nachmittag beim Action Painting.