Leitung: Elke Peters

Kontakt: e.peters@loewenzahn-trauerzentrum.de

Elke Peters
Dipl. Sozialpädagogin

 

 

Die Gefühle und der Ausdruck der Trauer sind bei unseren „Kleinen“ individuell unterschiedlich und so vielfältig wie die Farben des Gruppenbildes. In der Gruppe unterstützen wir die Kinder, ihre Gefühle wahrzunehmen, sie zu benennen und zu entdecken, was für sie hilfreich ist und ihnen gut tut.

 

 

 

 

 

 

 


 

Nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen entwickeln die Kindern dieser Altersgruppe häufig verschiedenste Ängste. Dazu gehört die Angst vor dem Alleinsein. Einige Kinder können abends nicht alleine einschlafen und wachen nachts mit Alpträumen auf.

Über die „schlimmen“ Träumen haben wir in der Gruppe miteinander gesprochen und gemeinsam überlegt, was helfen kann.

TraumfängerGruppe

 

Anschließend sind in einer kreativen Arbeit Traumfänger entstanden.

 

 

Traumfänger

 

Dabei wurde deutlich, dass es nicht nur belastende Träume gibt, die am Fenster vom Traumfänger eingefangen werden sollen. Es gibt auch helle und bunte Stellen an den kleinen Kunstwerken, die gute Träume und Erinnerungen in die Kinderzimmer lassen.

 

 


 

Terminübersicht


$document.getElementsByClassName("make-donation").value = "Spenden";