Unser aktuelles Angebot im „LÖWENZAHN“

Liebe Betroffene, liebe Wegbegleiter*innen, liebe Interessierte, aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich der Coronapandemie fanden unsere Gruppenangebote für Kinder, Jugendliche und Angehörige vorübergehend nicht statt. Nun beginnen wir unter Berücksichtigung der allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen schrittweise mit einer Rückkehr zu unseren Trauergruppen. Vorerst wird dies aufgrund der Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz im direkten Kontakt nur in kleinen Teilgruppen von

Aktion „Verbundenheit“ im LÖWENZAHN

Nachdem die Gruppen aufgrund der Coronapandemie schon einige Wochen nicht stattfinden konnten, haben wir im Team angefangen die Kinder, Jugendlichen und Angehörigen zu vermissen. Wir alle können uns im Augenblick nicht wie gewohnt mit Freunden und Familien treffen. Wenn wir uns dann doch sehen, sollen wir darauf achten uns nicht zu nahe zu kommen. Das

LICHTBLICKE – unsere Aktion zum Mitmachen

„Man muss mit allem rechnen. Auch mit dem Schönen.“ Wie bitte? Wie kann das sein in einer Zeit, in der plötzlich nichts mehr ist wie zuvor? Eine Zeit, die uns zutiefst verunsichert, ängstigt oder wütend macht, die uns einschränkt und in der vieles, was uns Kraft und Freude gegeben hat, plötzlich wegbricht. Viele von uns fühlen

Spende der HOCHTIEF Infrastructure GmbH

Bereits im Dezember 2019 haben Mitglieder der Belegschaft der HOCHTIEF Infrastructure GmbH im Rahmen einer Weihnachtsaktion Spendengelder gesammelt. Wir sind sehr froh darüber, dass die Wahl des Spendenprojektes auf uns gefallen ist. Die Niederlassung von HOCHTIEF liegt in Sichtweite des „LÖWENZAHN“ und anlässlich einer Spendenübergabe konnten wir uns nun auch persönlich kennen lernen. Neben der

Body2Brain-Fortbildung im LÖWENZAHN

Kurz bevor die Coronapandemie unseren LÖWENZAHN-Alltag vorübergehend zum Erliegen gebracht hat, fand Anfang März für das gesamte Team von insgesamt 22 Mitarbeitenden eine Fortbildung zum Thema Body2Brain mit Frau Dr. Claudia Croos-Müller statt. Die Body2Brain-Methode nutzen einige von uns schon seit geraumer Zeit im LÖWENZAHN. Die Körperübungen gegen Stress, Angst oder Mutlosigkeit sind ein wertvoller

Spendenaktion der LBS Bausparkasse

Die Auszubildenden der LBS Bausparkasse haben Weihnachten 2019 in ihrer Niederlassung am Kronsberg eine Spendensammung zu unseren Gunsten ins Leben gerufen. Die Spende haben uns einige angehende Bankkaufleute symbolisch bei einem Treffen im LÖWENZAHN-Zentrum überreicht. Neben der Spende bedanken wir uns für ihr aufrichtiges Interesse und die Wertschätzung unserer Arbeit. Unser herzlicher Dank gilt allen

Unser Jugendcafé RELOAD by Löwenzahn ist umgezogen…

… und zwar vom Freitag auf den Dienstag! Ab dem 10. März findet das Jugendcafé dann 14-tägig dienstags in der ungeraden Kalenderwoche in der Zeit zwischen 17-19 Uhr im LÖWENZAHN Zentrum statt. Im geschützten Rahmen des Cafés können betroffene Jugendliche und junge Erwachsene im Austauch miteinander ihre Gefühle, Sorgen und Ängste (mit)teilen und Perspektiven für

Unser neuer Newsletter ist da….

Liebe Wegbegleiter*innen, liebe Unterstützer*innen, liebe Interessierte, den aktuellen Newsletter haben wir dem Thema Licht und Schatten in der Trauer gewidmet. In der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag, diese Idee leitet uns in unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die einen geliebten oder vertrauten Menschen verloren haben. In all dem Dunkel der Trauer zeigen

Business for Kids e.V. feiert seinen 10 jährigen Geburtstag mit LÖWENZAHN im Theater am Aegi

Anlässlich des 10 jährigen Geburtstages von Business for Kids e.V. wurden wir mit „unseren Kinder“ und ihren Familien zu einer Vorstellung des Musicals SCHNEEWITTCHEN ins Theater am Aegi eingeladen.   Groß und Klein waren begeistert von einer modernen Interpretation des altbekannten Märchens.       Die Darsteller*innen des Liberi Theaters haben nicht nur mit ihren

„Pausentaste“- ein Projekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die „Pausentaste“ ist ein Projekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und richtet sich an Kinder und Jugendliche, die sich um ihre pflegebedürftigen Familienmitglieder kümmern. Im Rahmen des 3. Netzwerktreffens zur „Pausentaste“ waren wir Ende Oktober in Berlin eingeladen über unseren individuellen Ansatz zur Begleitung trauernder Kinder und Jugendlicher im LÖWENZAHN-Zentrum zu berichten.