Am 26.02  von 18.30 bis 20.00 Uhr geht es in unserer Vortragreihe anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums im LÖWENZAHN Zentrum mit einem offenen Austausch für Angehörige von trauernden Kindern und Jugendlichen weiter.

Dieses Angebot richtet sich an alle Angehörigen von trauernden Kindern und Jugendlichen, die sich einen offenen Austausch mit anderen Menschen wünschen, die ähnliches  erlebt haben.

Ist es normal, wie mein Kind trauert?

Darf ich vor meinem Kind weinen?

Wie kann ich mein Kind in seiner Trauer unterstützen und wie können wir als Familie miteinander verbunden bleiben?

Diese und weitere Fragen, sowie unterschiedlichste Gefühle werden an diesem Abend in einem geschützten Rahmen Raum finden.

 

Begleitet wird dieser offene Austausch von Petra Brenner, die als Kinderkrankenschwester und Traumapädagogin das LÖWENZAHN Zentrum leitet.

Melden Sie sich bei Interesse bitte bis zum 19.02 telefonisch unter 0511-70032278 oder per E-Mail unter info@loewenzahn-trauerzentrum.de zu diesem offenen Austausch an. Er findet in den Räumlichkeiten des LÖWENZAHN Zentrum in der Podbielskistr. 311, 30659 Hannover statt.

Infos zu weiteren Angeboten an Workshops, Vorträgen und offenem Austausch im Jubiläumsjahr 2019 finden Sie hier.

Mit herzlichen Grüßen, Ihr LÖWENZAHN Team